Claas Rohmeyer im Gespräch mit Maren Urner


Ein rauer Umgangston in der Politik gehört wohl seit jeher zum Geschäft. Neu ist aber, dass mit dem Erstarken des Rechtspopulismus bösartige und hasserfüllte Rhetorik dazugekommen ist. Besonders Rechtspopulisten versuchen, die Grenzen zu verschieben. Ihre Parolen sickern langsam und stetig in das Bewusstsein der Menschen ein. Die Informationsflut, die über Handy oder Tablet konsumiert wird, lässt für 90% der User nur die Überschrift eines Artikels zu und führt häufig zu einer negativen Wahrnehmung.

Frau Prof. Dr. Maren Urner ist Neurowissenschaftlerin und beobachtet eine zunehmende Verrohung des Tons und des Umgangs im Netz. Claas Rohmeyer, medienpolitischer Sprecher der CDU Bremen, wird über dieses Phänomen mit Prof. Dr. Urner diskutieren.

„Hass im Netz- Macht und Verantwortung von Sprache“

Dienstag, 10. März, um 18.30 Uhr
im „fly deck“, Teerhof 59,
7. Etage des ecos office center
(ehem. Beluga-Gebäude)

Sei der Erste, der diesen Beitrag teilt!

Veranstaltungen im Kreisverband

Do 22

Bürgergespräch mit der CDU Vahr

22. Oktober @ 19:00
Do 22

CDU Vahr: Bürgergespräch

22. Oktober @ 19:00
Mi 28

Bürgersprechstunde der CDU Huchting

28. Oktober @ 18:00 - 19:00