Martin Michalik in den Landesvorstand gewählt


Auf dem Landesparteitag der CDU Bremen am 26.05.2018 im Swisshotel wurde Martin Michalik in den Landesvorstand gewählt. Der 35 Jährige Vahraone ist das jüngste gewählte Mitglied aus dem Kreisverband Bremen Stadt. Er führt seit über fünf Jahren den Stadtbezirksverband Vahr an, ist der Sprecher der CDU Fraktion im Beirat Vahr und Mitglied der staatlichen und städtischen Deputation für Kultur.

Martin Michalik freut sich auf die Aufgaben der kommenden zwei Jahre und möchte, wie in den letzten zwei Jahren schon auch, seine Erfahrungen aus der Basispolitik in der Vahr in den Vorstand einbringen und Impulse aus anderen Verbänden in die Vahr tragen. „Nur so kann es gelingen den Menschen in der Vahr und in Bremen, die Lebensqualität zu bieten, die sie verdienen. Dazu ist ein politischer Wechsel in Bremen mein erklärtes Ziel.“, so das neue Vorstandsmitglied.

Sei der Erste, der diesen Beitrag teilt!