Wahlanalyse der Bürgerschaftswahl mit Matthias Jung


Wir haben den bekannten Wahlforscher Matthias Jung nach Bremen eingeladen.

Der Wahlkampf 2019 war für uns sehr erfolgreich, doch haben wirklich unsere Themen während des Wahlkampfes gut besetzt? Welchen Themen hätten wir mehr oder gar weniger Beachtung schenken können, welche Rolle spielte unser Personal und welche Wähler in welchem Alter haben kein Interesse mehr an der CDU? Fragen über Fragen, für die ersten Antworten haben wir den Experten Matthias Jung von der Forschungsgruppe Wahlen in Mannheim eingeladen. Seit 1987 ist Herr Jung bei der Forschungsgruppe Wahlen, seit 1991 Mitglied des Vorstands und geschäftsführender Gesellschafter des Instituts für praxisorientierte Sozialforschung  (i p o s) sowie seit 1994 geschäftsführender Gesellschafter der FGW Telefonfeld GmbH.

Hauptaufgabe der Forschungsgruppe Wahlen e.V. ist die wissenschaftliche Beratung und Betreuung von Wahlsendungen des Zweiten Deutschen Fernsehens (ZDF). Die Situation in Bremen kennt Herr Jung seit über 20 Jahren.

 

Donnerstag, 19. September 2019 um 19.30 Uhr

Courtyard by Marriott Bremen Hotel

Theodor-Heuss-Allee 2 (direkt am Hbf, Ausgang Bürgerweide)

Ich lade Sie herzlich ein, an dieser Diskussion teilzunehmen und Herrn Jung Ihre Fragen zu stellen.

Ihr
Jens Eckhoff MdBB
Kreisvorsitzender

 

Sei der Erste, der diesen Beitrag teilt!

Veranstaltungen im Kreisverband

Mo 23

Bürgersprechstunde in der Vahr

23. September @ 19:00
Mo 23

Beirat Woltmershausen

23. September @ 19:30
Di 24

Beirat Vahr

24. September @ 19:30
Mi 25

Sprechstunde in Huchting mit Siegfried Wehrmann

25. September @ 18:00 - 19:00